Save the date        01.September 2024                                          BERGPREIS SCHWÄBISCHE ALB IG
 

Historische Rennatmosphäre mit Tradition


Fahrerlager im Ortskern mit Präsentationsfahrten.


Liebe Motorsportfreunde,


im Rahmen des Neuffener Eselhock waren wir am 03. September 2023 wieder mit mehreren Fahrerlagern im Ortskern von Neuffen vertreten. Auch mehrere Präsentationsfahrten auf der historischen Rennstrecke waren zum ersten Mal möglich.

Geschätzt 12.000 Besucher schnupperten Benzinluft und jubelten den Fahrern in ihren Boliden zu.

Das Nennportal für 2024 öffnet am 3. Juni unter folgendem Link:


Online Nennportal


Wir freuen uns auf ein nächstes Mal am 01. September 2024.

Alle Informationen dazu dann rechtzeitig hier. 


Viele Grüße

das Team der IG Bergpreis Schwäbische-Alb

     

Die IG Bergpreis Schwäbische-Alb stellt sich vor:


Walter Rothweiler
Michael Turco
Gundbert Schall
Stephan Allgöwer
Angela A. Söhngen
Michael Söhngen
Uwe Hartmann
Joachim Osswald
Andreas Schweikhardt
Jürgen Staiger
Thomas Triebkorn
Ralf Stöckler
Markus Vogelsanger
Max Birnbreier